Neu! (Stand: 29.11.2016)
Aktuelle Informationen zur neuen PO 2015 (Nichtlehramt)

Im Zuge der Studienstrukturreform („Reakkreditierung“) der Studiengänge der Universität zu Köln sollen zum 1. Oktober 2015 neue Prüfungsordnungen für alle Bachelor- und Masterstudiengänge der Philosophischen Fakultät in Kraft treten. Die geltende Prüfungsordnung bleibt zunächst für eine Übergangszeit in Kraft, läuft aber mit Ablauf des Sommersemesters 2017 aus (Ausnahmen siehe weitere Internetseiten).

Für Studierende besteht vom Wintersemester 2015/2016 an die Möglichkeit eines freiwilligen studienganginternen Wechsels in die jeweils neue Prüfungsordnung.

Folgende Informationen sowie diejenigen auf den Internetseiten der Fakultät gelten nur für die fachwissenschaftlichen Bachelor- und Masterstudiengänge (Nichtlehramt!):

Für einen Wechsel in die neuen Prüfungsordnungen (PO 2015) zum Sommersemester 2017 können Anträge im Zeitfenster vom 15.2.2017 bis zum 20.4.2017 (BACHELOR: jeweils montags bis donnerstags 12-13 Uhr; MASTER: dienstags 14-16 Uhr) im Prüfungsamt zur Bearbeitung eingereicht werden.

Bei Fragen zum Wechselverfahren können folgende Personen im Rahmen ihrer Sprechstunden aufgesucht werden:

Frau Afonso, Herr Johnen (Ein-Fach-Bachelor, Zwei-Fach-Bachelor; Verbundbachelor)
Herr Dr. Traine (alle Masterstudiengänge)

Informationsveranstaltungen (Bachelor):
Fächerübergreifende Informationsveranstaltungen zu den neuen Prüfungsordnungen (PO 2015)
sowie zum Wechselverfahren und zur Benutzung des Migrationsassistenten finden an folgenden Terminen statt:

Mi. 30.11.2016, 14-15.30 Uhr, Hörsaal C (Hörsaalgebäude)
Mo. 16.01.2017, 16-17.30 Uhr, Hörsaal E (Hörsaalgebäude)
Di. 24.01.2017, 16-17.30 Uhr, Hörsaal E (Hörsaalgebäude)
Fr. 03.02.2017, 12-13.30 Uhr, Hörsaal E (Hörsaalgebäude)
Di. 21.03.2017, 14-15.30 Uhr, Hörsaal E (Hörsaalgebäude)

Achtung: Solange die neuen Prüfungsordnungen mit ihren Fachspezifischen Bestimmungen nicht in Kraft getreten sind und die neuen Modulhandbücher nur in Entwurfsfassungen vorliegen, werden Änderungen in diesen Ordnungsmitteln vorbehalten und es sind alle Auskünfte und Informationen noch nicht rechtsverbindlich. Bitte lesen die Informationen zum Wechsel auf unseren Internetseiten vollständig und gründlich durch, bevor Sie eine Fach- oder Prüfungsberatung aufsuchen.

Teaching and Studies

Thank you for your interest in the courses offered by the Faculty of Arts and Humanities!

The Faculty’s Study Programmes

A particular attraction of the Faculty of Arts and Humanities lies in the diversity of its research-oriented cultural studies programmes. These courses do not only impart specialist skills and knowledge, but also equip students with a wide array of key qualifications: ability to structure and comprehend highly complex problems, systematic reflection of one’s own and other people’s cognitive perspectives, intercultural competence, language skills, and proficiency in communicating complicated facts and interactions. Beyond that, the Faculty covers the entire spectrum of teacher training, from special education, elementary and secondary school types, to gymnasiums [academic high schools]/comprehensive schools and business colleges.

In 27 institutes and departments, internationally renowned professors and their staff engage in teaching and research. The Faculty offers a total of 25 bachelor’s degree courses; these six-semester study paths equip graduates with what they need to access the employment market. A four-semester major in one of the 30 master’s degree courses, embracing as many as 57 fields, allows students to embark on in-depth, research-oriented studies. The structuring of the teaching programme in modules, in tandem with the introduction of the credit transfer and accumulation system, makes studies easy to survey and fosters student mobility across Europe.

Prospective Students and Freshmen

Information for prospective students/high school graduates and freshmen is summarized in separate domains. The portal for high school students also supplies details on promotion of the gifted at the University of Cologne.

Students from Abroad

Students from abroad can obtain reliable information on the pages of the Centre for International and Public Relations (ZIB), which also offers its own advisory services.

Subject-Related Information and Guidance

Information on the individual disciplines can be accessed via the pages of the institutes and departments. Please contact the Course Guidance office if you have interdisciplinary questions. The Examination Office of the Faculty of Arts and Humanities will gladly assist you in specific matters concerning exams.