zum Inhalt springen

Sheikh Zayed Book Award für Jun.-Prof. Dr. David Wirmer

"Vom Denken der Natur zur Natur des Denkens. Ibn Bāǧǧas Theorie der Potenz als Grundlegung der Psychologie" erhält mit dem Sheikh Zayed Book Award einen der höchstdotierten Buchpreise weltweit.

Jun.-Prof. Dr. David Wirmer (Thomas-Institut) erhält den Sheikh Zayed Book Award. Sein 2014 bei de Gruyter erschienenes Buch "Vom Denken der Natur zur Natur des Denkens. Ibn Bāǧǧas Theorie der Potenz als Grundlegung der Psychologie" wird dieses Jahr in der Kategorie Arabic Culture in Other Languages ausgezeichnet.

Der Preis, der am 30. April 2017 in Abu Dhabi zum nunmehr elften Mal verliehen wird, gehört zu den angesehensten arabischen Buchpreisen und zu den höchstdotierten Buchpreisen weltweit. Der von einer Stiftung der Vereinigten Arabischen Emirate in mehreren Kategorien verliehene Sheikh Zayed Book Award fördert herausragende Werke im Bereich der Literatur und der Geisteswissenschaften, die das intellektuelle, kulturelle, literarische und soziale Leben der arabischen Welt bereichern und arabische Kultur in anderen Sprachen verbreiten.



http://www.zayedaward.ae/2017/03/sheikh-zayed-book-award-eleventh-session-winners-announced/

https://www.degruyter.com/viewbooktoc/product/180129

http://www.thomasinst.uni-koeln.de/11509.html