Nachrichten

    Universität zu Köln verstärkt Kooperation mit Belgien

Gründung „Wissenschaftliches Institut Ostbelgien"
Vertreter/innen der Universität zu Köln, der KU Leuven sowie der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens (DG) unterzeichnen heute (23.5.) in Eupen einen Kooperationsvertrag. Ziel ist die Einrichtung eines gemeinsamen „Wissenschaftlichen Instituts Ostbelgien“, das als Anlaufstelle und Plattform für Anfragen vonseiten der Wissenschaft und der Wirtschaft dienen soll. Die Kooperation wird zunächst für eine Dauer von vier Jahren vereinbart. Weiterlesen


    Belgischer Botschafter zu Besuch an der Universität zu Köln

Universitäts- und Stadtbibliothek übernimmt Bücherbestände des Belgischen Hauses
Der belgische Botschafter in Deutschland, Ghislain Jean Maurice D'hoop, ist heute (20.5.) zu Besuch an der Universität zu Köln. Grund für den Besuch ist die Übernahme der ca. 5.000 Bände umfassenden Bücherbestände des Belgischen Hauses durch die Universitäts- und Stadtbibliothek (USB). Weiterlesen


    Gleichstellungsprojekt

Career Family Coaching – Bewerbungsfrist verlängert
Das Kooperationsprojekt der Universität zu Köln und der Deutschen Sporthochschule Köln zielt auf die individuelle Begleitung von Nachwuchswissenschaftler_innen und fortgeschrittenen Studierenden mit Kind/ern bei der Vereinbarung von Familienverantwortung und beruflicher Entwicklung. Weiterlesen


    Neue App: Navi on Campus

Mit neuer App schneller ans Ziel auf dem Campus
Wo ist das Hörsaalgebäude? Wo finde ich das Studierendensekretariat? Und wo geht’s am schnellsten zur Mensa? Mit der neuen App „Navi on Campus“ bietet die Universität zu Köln ab sofort eine Navigationslösung, die Studierende, Dozenten und Besucher auf dem Universitätsgelände schnell und unkompliziert ans Ziel bringt.
Weiterlesen




    Podcast

„Research, Action and Art“
Raus aus dem wissenschaftlichen Elfenbeinturm und rein ins Ohr – das ist das Ziel des aktuellen Lehrforschungsprogramms „Ethnografie vor der Haustür und in der Welt“ unter dem Titel „Research, Action and Art“. Forschungs-, Kunst- und Integrationsprojekte aus Köln und der Welt treffen auf ethnologische Forschungsmethoden. Die teilnehmenden Studierenden stellen ihre Forschungsprojekte in diesem Podcast vor. In den Forschungen geht es um unterschiedliche Themenkomplexe wie Multikulturalismus, Migration und Performance Art. Die Folgen erscheinen in deutscher oder englischer Sprache. Weiterlesen


    Humboldt-Professur

Professor Sven Bernecker tritt
Alexander von Humboldt-Professur an

Professor Dr. Sven Bernecker, Philosoph an der University of California, Irvine, USA, wird zum 1. Juli 2016 seine Alexander von Humboldt-Professur an der Universität zu Köln antreten. Als Humboldt-Professor wird er das Cologne Center for Contemporary Epistemology and the Kantian Tradition gründen und leiten. Aufgabe des Zentrums ist die systematische Fruchtbarmachung der historischen Kantforschung für die gegenwärtige Erkenntnistheorie und die Interpretation der kantischen Philosophie im Lichte der zeitgenössischen Erkenntnistheorie. Weiterlesen


   Familienfreundliches Arbeitszimmer der Philosophischen Fakultät

Für Mitarbeiter*innen sowie Studierende geöffnet
Das familienfreundliche Arbeitszimmer im Philosophikum (Raum 2.208) soll Studierenden und Mitarbeiter*innen der Fakultät mit Kindern eine Alternative bei Betreuungsengpässen bieten. In solchen Fällen kann der dort eingerichtete Arbeitsplatz genutzt und das Kind dabei selbst beaufsichtigt werden. Neben einem vollständigen Computer-Arbeitsplatz finden Sie dort eine kindgerechte Einrichtung vor. Das Zimmer steht allen Studierenden und Mitarbeiter*Innen der Philosophischen Fakultät zur Verfügung. Weiterlesen


    WeiterDenken - Studium Integrale

Clustervorlesungen im Sommersemester 2016
Im Rahmen der Neuorganisation des Wissensbereichs (universitas) des Studium Integrale wird eine interdisziplinäre Vermittlung von Themen und Methoden unterschiedlicher Fachwissenschaften für fachfremde Hörer_innen aller Fakultäten angestrebt. Weiterlesen


    "Wissenschaft in Kölner Häusern"

Migration – Menschen in Bewegung!
Die Kölner Wissenschaftsrunde organisiert vom 09. bis 13. Mai 2016 die Veranstaltungsreihe „Wissenschaft in Kölner Häusern – Kölner wissen mehr“. In diesem Rahmen wird a.r.t.e.s.-Juniorprofessor Dr. Martin Zillinger am 12. Mai um 18:30 Uhr den Vortrag „Migration – Menschen in Bewegung“ im Allerweltshaus (Köln-Ehrenfeld) halten. Weiterlesen


    EURISLAM-Umfrage

Einstellung zu religiösen Rechten für Christen und Muslime
Nicht nur christliche Einheimische in Europa sind im Durchschnitt kritischer gegenüber Kopftüchern für Lehrerinnen als gegen Religionsunterricht eingestellt, auch Muslime selbst sind es. Das zeigt eine von der Europäischen Kommission geförderte Studie (EURISLAM-Umfrage) in sechs europäischen Ländern. Die Studie ergab, dass die Befragten bei der Bewertung religiöser Rechte sehr differenziert urteilen. So wurde der staatliche Religionsunterricht für Muslime insgesamt positiver bewertet als das Kopftuch bei muslimischen Lehrerinnen. Weiterlesen


    a.r.t.e.s kunstfenster

Ausstellung "going beyond..."
Unter dem Titel "going beyond…" werden zum Teil höchst unterschiedliche Arbeiten präsentiert, die sich mit dem Konzept der medialen wie auch existentiellen Grenzüberschreitungen beschäftigen. Die Transition zwischen Leben und Tod soll dabei mit den fließenden Übergängen und Verknüpfungen zwischen unterschiedlichsten Medien in Dialog treten. Weiterlesen


    a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne

Fast Track-Promotionsstipendien
Zum 1. Oktober 2016 schreibt die a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne Fast Track-Promotionsstipendien aus. Bewerbungsfrist hierfür ist der 20. Mai 2016. Weiterlesen





    a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne

8 Stipendien zur Promotionsvorbereitung
Zur Ermöglichung eines schnellen Übergangs zur Promotionsphase nach dem Erstabschluss (Master, Diplom o.ä.) schreibt die a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne 8 Stipendien zur Promotionsvorbereitung für sechs Monate aus. Bewerbungsfrist hierfür ist der 20. Mai 2016. Weiterlesen




    Personalentwicklung Wissenschaft

Lead & Lunch –
Führungsimpulse für die Wissenschaft

Unter Schirmherrschaft des Prorektorats 'Planung und wissenschaftliches Personal' (Univ. Prof. Dr. Henssler) werden hochkarätige Referent_innen aus Wissenschaft und außeruniversitärer Forschung an drei Terminen im Sommersemester 2016 spannende Facetten des Themas 'Führung und Management in der Wissenschaft' beleuchten. Weiterlesen




Ringvorlesungen und Vortragsreihen
im Sommersemester 2016