zum Inhalt springen

Prüfungsamt & Studierendenservice

© Fabian Stürtz

Das Prüfungsamt befindet sich im EG des Philosophikums.

Sie erreichen uns dort zu folgenden Servicezeiten:

Mo-Do, 9.30 -13.00 Uhr und Di, auch 13.00 -16.00 Uhr

Während der oben genannten Servicezeiten können in der Rezeption des Prüfungsamtes:

  • Anträge auf Ausstellung eines Transcripts of Records eingereicht werden
  • Bachelor- und Masterarbeiten eingereicht werden
  • Anträge auf Feststellung des Bachelor- oder Masterstudienabschlusses eingereicht werden
  • vorab beantragte Bescheinigungen abgeholt werden
  • Zeugnisse (Bachelor und Master) abgeholt werden


Regulärer Studierendenservice

Die Rezeption ist mit einer studentischen Hilfskraft besetzt. Bitte haben Sie Verständnis, dass sie keine rechtsverbindliche Prüfungsberatung durchführen kann. Sprechen Sie zur Klärung von Prüfungsfragen ausschließlich die Prüfungsberatung Ihres Studiengangs an.

 

Service- / Beratungsangebot des Prüfungsamts

Der Prüfungsservice und die Prüfungsberatung sind studiengangbezogen. Für jeden Studiengang gibt es festgelegte Tage für die Prüfungsmeldung sowie eine/n Ansprechpartner/in mit festen persönlichen und telefonischen Sprechzeiten in einer eigenen Dienststelle.

Die Meldung zu Prüfungsleistungen (Examensarbeiten, Klausuren, Mündliche Prüfungen) erfolgt bei Frau Schweizer über elektronische Voranmeldung. Diese ist bis vier Stunden vor Beginn der Meldesprechstunde möglich. Später eingehende Voranmeldungen werden nicht mehr berücksichtigt.

Wer sich für einen Tag voranmeldet, der nicht für den Studiengang vorgesehen ist, erhält zwar automatisch eine Bestätigungs-Email, wird aber am Tag selbst NICHT bedient!

Trotz Termin müssen Sie mit Wartezeiten rechnen! Warten Sie bitte im Vorraum, bis Sie aufgerufen werden!

Die Fachberatungen sowie die Studienberatung des Prüfungsamtes informieren auch individuell zu fachlichen bzw. zu prüfungsrechtlichen Fragen der Überführung.

StudiengangMeldungen zu Prüfungen  bei 
Bachelor

wöchentlich
- mündliche BA-Prüfungen
- schriftliche BA-Prüfungen
- BA-Arbeit
keine Jura + WiSo-Prüfungen


nur über elektronische
Voranmeldung: Frau Cardeneo

 

 

 

Jura + WiSo-PrüfungenAnmeldung über wisoapp

Lehramt
ZP-Attestierung

wöchentlich
(Frau Schweizer)

nur über elektronische
Voranmeldung: A. Schweizer

Master

Mo-Do 11-12 Uhr

 

Frau Müller-Engels
Ohne Voranmeldung!

Persönliche Prüfungsberatung

Für eine persönliche Beratung müssen Sie sich anmelden. Bitte nutzen hierfür die elektronische Voranmeldung!

StudiengangPersönliche
Beratung
Telefonische
Beratung
470-4449
Berater/inVoranmeldungper E-Mail
Bachelor

Mo 10-13
Mi 10-13

 

außerhalb
der
Sprechstunde


Herr
Johnen

phil-services.uni-koeln.de/profile/thomas_johnen

bachelor-phil(at)uni-koeln.de
Bachelor

Di  10-13
Do 10-13


außerhalb
der
Sprechstunde

Frau
Afonso

phil-services.uni-koeln.de/profile/silca_afonso

bachelor-phil(at)uni-koeln.de
Master

Di 14-16

Master-und Klipsfragen

Ohne
Voranmeldung!

Mo 14-16

Master-und Klipsfragen

Ohne
Voranmeldung!


master-philfak@uni-koeln.de

Masterzulassung

Beratung zur
Masterzulassung

Do 10.00-12.30

Di 10.15-12.15

Mo 10.30-13.00

Frau
Strick

Frau
Court

phil-services.uni-koeln.de/profile/sylvia_strick

phil-services.uni-koeln.de/profile/barbara_court

masterzulassung-philfak(at)uni-koeln.de

sylvia.strick(at)uni-koeln.de

barbara.court(at)uni-koeln.de

Bis 31.3. : Dokumentenabgleich
(Masterzulassung)

Mo-Do
11-12

(nicht am 21. März 2018)

---

Frau
Strick

Frau
Court

Ohne Voranmeldung

Widersprüche und Sonderfälle

BAFöG Formblatt 5: nur (altes) Lehramt

Eingestellte
Studiengänge (Magister, Diplom)

Di 13-16

Mi 14-17

Herr
Iken
phil-services.uni-koeln.de/profile/sebastiao_iken
Abgabe Wechselantrag neue PO 2015

mittwochs, 11-12 Uhr
mit Anmeldung



---Frau Döhring

http://phil-services.uni-koeln.de/profile/claudia_dohring

Philosophikum EG, Raum 0.026
Studium Integrale

 Mi 14-16

---Frau Marx http://phil-fak.uni-koeln.de/studiumintegrale.html si-philfak(at)uni-koeln.de

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass außerhalb dieser Servicezeiten insbesondere die als Teilzeitkräfte eingestellten MitarbeiterInnen nicht erreichbar sind und ggf. Ihr Anliegen deshalb nicht unverzüglich geklärt werden kann.