zum Inhalt springen

Prüfungsordnung 2015

Prüfungsinformationen Masterstudium

© Helmar Mildner

Im Rahmen der neuen Prüfungsordnung (2015) gibt es eine Reihe von Änderungen an den bisherigen Prüfungsmodalitäten.

Die neuen Prüfungsordnung (PO 2015) gilt für Studierende, die sich für Masterstudium an der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln zum Wintersemester 2015/2016 oder später ein- oder umschreiben; dies gilt auch bei einem Ortswechsel, Studienbereichswechsel (Fachwechsel) oder Quereinstieg im höheren Fachsemester.

Die Prüfungen im Masterstudium (Nichtlehramt) nach der reakkreditierten Prüfungsordnung (2015) werden als Modulprüfungen (ohne Versuchsrestriktion) von den Dozentinnen und Dozenten im Fach durchgeführt. Die Masterarbeit (mit Versuchsrestriktion) wird vom Prüfungsamt verwaltet.

Die Ordnungsmittel (Prüfungsordnungen inkl. Anhänge, Modulhandbücher, Masterzulassungsordnungen) zu den reakkreditierten Studiengängen sind zum Teil verfügbar.

Meldeformular Masterarbeit PO 2015

Bitte beachten:

Zur Anmeldung sind alle laut Fachspezifischen Bestimmungen genannten Voraussetzungen nachzuweisen (Originale bzw. beglaubigte Kopien)

 

Prüfungsinformationen für Studierende nach der neuen Prüfungsordnung 2015 finden Sie in Kürze auf dieser Webseite.

Prüfungsinformationen nach der alten Prüfungsordnung 2008 befinden sich unter der Rubrik "Master (alte Prüfungsordnung 2008)"