Nachrichten

    Buchneuerscheinung

"Revolution als Zeitgeschichte"
Anna Karla ist seit dem Wintersemester 2013/14 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Historischen Institut der Universität zu Köln. Sie untersucht mit der "Collection des Mémoires relatifs à la Révolution française" die erste und umfangreichste Sammlung von Memoiren über die Französische Revolution. Weiterlesen.



    Namensforschung in Belgien

Relaunch der Webseite zur Verbreitung belgischer Familiennamen
Prof. Dr. Ann Marynissen (Institut für Niederlandistik) forscht bereits seit vielen Jahren zur niederländischen Familiennamengeographie. Die Webseite familienaam.be ermöglicht nun die individuelle Namensforschung in Belgien. Weiterlesen.


    Neue Studiendekanin

Prof. Dr. Anja Bettenworth ist neue Prodekanin für Studium, Lehre und Studienreform
Die Professorin für Klassische Philologie hat am 16. Juli 2014 das Amt der Studiendekanin der Philosophischen Fakultät als Nachfolgerin von Frau Prof. Dr. Heike Lindner übernommen.
Weiterlesen.




    Sanierung des Philosophikums

Büroumzüge für den vierten Bauabschnitt
Die Sanierung des Philosophikums geht weiter. Die bevorstehenden Umzüge des vierten Bauabschnitts finden in der letzten Augustwoche und im September statt. Alle Informationen finden Sie über die Sanierungswebseite.



    Nachruf

Zum Tode von Prof. Dr. Heinz Joseph Thissen
Die Philosophische Fakultät der Universität zu Köln und das Institut für Afrikanistik und Ägyptologie trauern um Prof. Dr. Heinz Joseph Thissen, der am 24. Juli 2014 verstoben ist. Nachruf lesen.



    Social Media News

Die Philosophische Fakultät jetzt auch bei Facebook
Ab sofort gibt es alle News, Veranstaltungen, wichtige Informationen und vieles mehr auch auf unserer Facebookseite. Einfach "Gefällt mir" klicken und Infos bequem via Computer, Tablett oder Smartphone lesen. Hier geht's zur Facebookseite.



    Creative Resistance - Humor zwischen den Fronten

Deutschlandfunk Kulturzeit und das Orientalische Seminar zu einer heiklen Thematik.
Die Internationale Konferenz "Kreativer Widerstand: Politischer Humor in den arabischen Aufständen“ lockte ein internationales Publikum nach Köln. Auch die Radiosendung Kulturzeit im Deutschlandfunk berichtete darüber. Report, Artikel und Podcast stehen nun zur Verfügung.                                                              Weiterlesen


    Geisteswissenschaften digital

Das CCeH koordiniert und konzipiert digitale Projekte in den Geisteswissenschaften
Die Digitalisierung hat längst auch in die Geisteswissenschaften Einzug erhalten. An der Universität zu Köln wurde mit dem Cologne Center for eHumanities (CCeH) bereits 2010 ein Zentrum gegründet, das die Aktivitäten in diese Richtung bündelt, Kooperationen koordiniert und Methodentransfer inspiriert. Weiterlesen