zum Inhalt springen

Schüler*innen an der Universität - ein Projekt zur Hochbegabtenförderung

Die Vorlesungszeit des Wintersemesters 2020/21 beginnt am 2. November 2020 und endet am 12. Februar 2021. Bitte beachten Sie die Hinweise zu Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie auf  https://portal.uni-koeln.de/coronavirus.  

Die Philosophische Fakultät der Universität zu Köln bietet mit Unterstützung der Hochbegabtenstiftung der Kreissparkasse Köln entsprechend begabten Schüler*innen der Jahrgangsstufen 10 bis 13 die Möglichkeit, an Lehrveranstaltungen der unten aufgeführten Studienfächer teilzunehmen und dort gegebenenfalls Leistungen zu erbringen. Im Schüler*innenstudium erbrachte Studien- und Prüfungsleistungen können auf Antrag bei einem späteren Studium angerechnet werden (§ 48 VI Hochschulgesetz NRW).


FAQ

Haben Sie noch Fragen zum Projekt „Schülerinnen und Schüler an der Universität“ (kurz: Schüler*innenstudium) an der Philosophischen Fakultät? Hier finden Sie Antworten auf einige der häufigsten Fragen zur Teilnahme am Schüler*innenstudium!

Kategorien:

Vorab: Informationsveranstaltung, Beratung und Bewerbung

Während des Schüler*innenstudiums: Lehrveranstaltungen, Belegung und Studienleistungen

Angebote der Universität: Bibliothek, Mensa und ILIAS

Formalia: Teilnahmebescheinigung, Leistungsanerkennung und rechtliche Grundlagen