zum Inhalt springen

Arbeitsplätze im Philosophikum zur Teilnahme an digitalen Lehrveranstaltungen

Liebe Studierende der Philosophischen Fakultät,

per Rundmail haben wir Sie in der vergangenen Woche bereits darüber informiert, dass wir für die Vorlesungszeit des Wintersemesters 2021/22 im Philosophikum Arbeitsplätze für Sie zur Verfügung stellen, an denen Sie virtuellen Lehrveranstaltungen folgen können, wenn in Ihrem Stundenplan unmittelbar vor oder nach einer Präsenzveranstaltung eine Online-Veranstaltung liegt.

Aufgrund zahlreicher Rückmeldungen von Studierenden, die einen entsprechenden Platz auch bereits im Zeitslot von 8.00 Uhr bis 9.30 Uhr benötigen, werden wir das Angebot entsprechend ausweiten. Die Buchungszeiten an der Servicetheke sind jedoch unverändert, d.h. für den ersten Zeitslot müssen Sie sich grundsätzlich spätestens am Tag vorher anmelden. Die 8.00 Uhr-Slots können als einzige auch bereits eine Woche im Voraus gebucht werden.

Ein weiterer wichtiger Hinweis: In allen Lehrräumen sind ausreichend Steckdosen für die ausgewiesenen Arbeitsplätze vorhanden, jedoch ist es in Einzelfällen so, dass der Abstand zwischen Tisch und nächster Steckdose für ein herkömmliches Laptopkabel zu groß ist. Falls die Akkukapazität Ihres Geräts nicht für 90 Minuten ausreicht, könnte es deshalb sinnvoll sein, vorsichtshalber ein kurzes Verlängerungskabel dabeizuhaben.

Anbei die weiteren Buchungsregularitäten, die wir in der Rundmail bereits bekanntgegeben haben:

Angesichts der einschlägigen Vorschriften mussten wir die Sitzplätze in den ausgewiesenen Lehrräumen stark reduzieren. Es ist deshalb notwendig, sich für die Nutzung der Arbeitsplätze verbindlich anzumelden.

Die Arbeitsplätze können von 10.00 Uhr bis 17.30 Uhr für die jeweiligen 1,5stündigen Zeitslot der Veranstaltungszeiten genutzt werden. Dazu ist eine Buchung persönlich und vor Ort im Erdgeschoss des Philosophikum notwendig. Eine ausgedruckte Studienbescheinigung muss mitgebracht werden, um das Studium an der Philosophischen 
Fakultät nachzuweisen. Die Buchung kann wochenweise vorgenommen werden, d.h. dass z.B. montags auch eine Buchung für den Donnerstag derselben Woche vorgenommen werden kann. Die Buchung ist von 9.30 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 16.00 Uhr möglich (freitags nur vormittags).

In den PC-Pools im EG des Philosophikums werden ebenfalls Arbeitsplätze zur Teilnahme an der virtuellen Lehre eingerichtet, die allerdings ausschließlich in den PC-Pools (https://pcpools.phil-fak.uni-koeln.de/) gebucht werden können.

Voraussetzung für die Nutzung aller Arbeitsplätze für die virtuelle Lehre ist, dass an diesen Arbeitsplätzen eigene Kopfhörer getragen werden.

Auch die Bibliotheken der Fakultät arbeiten im Rahmen ihrer Möglichkeiten an einer Ausweitung der Präsenzzugänglichkeit unter der 3G-Maßgabe. Über den Stand in den einzelnen Bibliotheken können Sie sich unter folgender Adresse informieren: https://www.ub.uni-koeln.de/lernen_arbeiten/bibliotheken/index_ger.html

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir insgesamt nur rund 120 Plätze je Zeitslot anbieten können. Studierende, die uninah wohnen und somit problemlos für die Online-Lehre nach Hause fahren können, bitten wir deswegen darum, die Arbeitsplätze im Philosophikum nicht in Anspruch zu nehmen.

Freundliche Grüße
Ihr Studiendekanat